Kostenloses Probetraining    |    Jederzeit einsteigen    |   350 Tage im Jahr geöffnet

Disclaimer und Schulordnung

 

Haftungsausschluss für unsere website

 

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

7. Social PlugIns

Auf dieser Website werden PlugIns des sozialen Netzwerk Facebook, Facebook Inc., Menlo Park, California, United States, in Form eines „Like-Button“ und/oder des sozialen Netzwerks Google Plus der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States, in Form eines „+1-Button“ integriert. Das Plugin ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Nutzers und dem Facebook- bzw. Google-Server. Facebook bzw. Google ermitteln so Informationen (insbesondere Datum und Uhrzeit des Website-Aufrufs und sonstige browserbezogene Informationen) des Nutzers auf der Website. Wenn der Nutzer den Facebook „Like-Button“ bzw. den Google „+1-Button“ anklickt während der Nutzer in seinem Facebook-Account bzw Google-Account eingeloggt ist, ist es Facebook bzw. Google weiters möglich, den Besuch auf der Website dem Profil des Nutzers zuzuordnen. Weitergehende Informationen finden Sie hier [http://www.facebook.com/help/186325668085084] und hier [http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html]. Mit Besuch der Website erklären Sie sich mit einer derartigen Verwendung ihrer Nutzer-Informationen ausdrücklich einverstanden.

 

 

unsere schulordnung

 

Die Schulordnung regelt den gemeinsamen Unterricht und den Umgang miteinander.
 Das Ziel des Unterrichtes ist es, uns gemeinsam im Taekwondo zu verbessern.
 
Gegenseitiger Respekt
 Grundlage des gemeinsamen Trainings ist der gegenseitige Respekt und der entsprechende Umgang miteinander. Mit Respekt begegnen wir auch anderen Kampfsport- oder Kampfkunststilen und ihren Meistern. Die Schüler sollen miteinander trainieren, nicht gegeneinander, denn alle haben das gleiche Ziel. Daher sollte der Schüler pünktlich zum Unterricht erscheinen. Das erfordert der Respekt gegenüber den Meistern und Mitschülern.
 Ein Schüler, der zu spät zum Unterricht kommt, sitzt in der hinteren Reihe ab und wartet bis ihm der Meister einen Platz zuweist. Die Schüler erscheinen zum Unterricht grundsätzlich im Dobok der Schule und ihrem Gurt. Gäste, Freunde und Interessenten sind in der Schule immer willkommen. Zuschauer werden gebeten sich in der Nähe des Dojangs still zu beschäftigen, um die Schüler und den Meister beim Training weder abzulenken noch den Unterricht zu stören. Vor allem beim Kleinkinderunterricht haben wir die Erfahrung gemacht, dass die Kinder ohne das Beisein ihrer Eltern bessere Fortschritte erzielen, da sie sich so voll und ganz auf sich und die Anweisungen des Meisters konzentrieren können.
 
Die Meister
 Die Meister helfen den Schülern mit ihrem Wissen, Können und ihrer Erfahrung. Den Anweisungen der Schulleitung und der Meister ist unbedingt Folge zu leisten.
 
Tradition 
im Dojang Traditionen und Regeln gehören zu unserer Kampfkunst.
 Zu den äußeren Formen und Traditionen, die im Unterricht gepflegt werden, gehört die Achtung vor den Meistern zu Beginn und am Ende des Unterrichts. Der Meister ist immer mit „Kyosanim“ anzusprechen. Ein Großmeister ist mit „Sabumnim“ anzusprechen. Wir verbeugen uns auch vor unserem Trainingspartner vor und nach der gemeinsamen Übung. Wann immer ein Schüler das Schulzeichen vor sich sieht, verbeugt er sich vor diesem: beim Betreten des Dojangs, zu Beginn und am Ende einer Unterrichtseinheit. Im Dojang wird weder gegessen, getrunken, Kaugummi gekaut oder Ähnliches. Während des Unterrichts ist auch ein Toilettengang nicht angebracht.
 
Verantwortung
 Die Kampfkünste des Traditionellen Taekwondo dienen zur Verteidigung. Daraus resultieren unterschiedliche Verantwortungen.
 Zum einen die des Meisters, der mit einer gewissen, notwendigen Härte die Kampfkunst vermitteln muss. Zum anderen die Verantwortung des Schülers, wie er mit dem Gelernten umgeht. Mit dem Training einer Kampfkunst bekommt der Schüler Mittel an die Hand, mit denen er anderen Menschen ernsthaften Schaden zufügen kann. Der verantwortungsbewusste Umgang damit erfordert persönliche Reife. Nicht nur deshalb sollten Fremden keine Techniken gezeigt werden. Seine Waffen gibt man nicht in fremde oder unzuverlässige Hände. Es besteht immer die Gefahr, dass Leute, die wir nie in unseren Schulen dulden würden, mit solchen Techniken anderen Menschen Schaden zufügen.
 
Hygiene und Gesundheit
 Da wir gemeinsam trainieren, ist auf die Hygiene besonders zu achten. Natürlich schwitzt man beim Training, aber man sollte vermeiden, mit Mund- oder Körpergeruch oder ungewaschenen Füßen zum Training zu kommen. Auch der Dobok gehört regelmäßig gewaschen. Ketten, Ohrringe, Uhren oder anderer Schmuck müssen vor dem Training abgelegt werden, da diese Gegenstände beim Training den Schüler und seine Mitschüler gefährden. Ebenso sind die Fingernägel kurz zu halten. Bei akuten oder abklingenden Krankheiten (bzw. bei der Einnahme von Medikamenten) sollte auf das Training verzichtet werden bzw. Rücksprache mit dem Arzt gehalten werden.
 
Wertgegenstände bitte daheim lassen. Wenn es unvermeidbar ist, bitte Wertsachen in den Dojang mitnehmen und im Auge behalten. Bei Verlust übernehmen wir keine Haftung.